5 Oktober 2021

An Introduction to Attention and Focus Training for Dance Part 1

An Introduction to Attention and Focus Training for Dance – Part 1

Dozentin | Lecturer: Clare Guss West

Foto: Eeva Suorlahti

Please scroll down for English description.

Deutsch

Dieses Webinar ist der erste Teil einer zweiteiligen Reihe in englischer Sprache. Sie können Teil 1 auch separat buchen. Die Teilnehmer erhalten eine Einführung in evidenzbasierte Theorien und Praktiken zu Aufmerksamkeit und Fokus beim Lernen und Lehren von Tanz. In dem Webinar erkunden die Teilnehmer verschiedene Fokussierungstechniken, die zur Verbesserung der Leistung von Tänzern eingesetzt werden können, z. B. wie eine einfache Verschiebung des Fokus bei der Formulierung von Anweisungen zu unmittelbaren, spürbaren körperlichen Vorteilen führen kann. Die Teilnehmer werden auch einige der nachgewiesenen Vorteile der Förderung eines spezifischen Aufmerksamkeitsfokus im Training kennen lernen, der eine verbesserte Ausdauer, Sprunghöhe und -geschwindigkeit, ein besseres Gleichgewicht sowie Konsistenz und Flüssigkeit in der Abfolge/Phrasierung von Bewegungsmustern unterstützt. Die Teilnehmer werden angeleitet, diese Punkte anhand von Gleichgewichts-, Ausdauer- und Sprungbeispielen zu erfahren.

English

This webinar is part one of a two-part series. Participants will be introduced to evidenced-based attention and focus theories and practices in the learning and teaching of dance. In the webinar, participants explore several focus techniques that can be used to enhance dancer performance, for example, how a simple shift of focus in the wording of instructions can result in immediate, palpable physical benefits. Participants will also be introduced to some of the evidenced benefits of promoting a specific focus of attention in training that will support enhanced stamina, jump height and speed, improved balance, and consistency and fluidity in the sequencing/phrasing of movement patterns. Participants will be guided in experiencing these points through balance, sustain and jump examples.

Guiding dancer attention in a specific way frees cognitive reserve that allows a greater capacity and ease of learning, promotes retention and skill transfer. It also facilitates multitasking that is so essential for the multidisciplinary demands of dance, such as musical and artistic expression. This attentional approach is applicable across a range of teaching contexts from beginner, vocational and professional to dancers with movement and learning challenges.

Participants of this webinar will take away new tools and a fresh perspective to develop their awareness of attention and focus in their own dance teaching contexts.

Wichtige Hinweise |  Important Information

Wichtige Hinweise | Please note

  • Platzanforderung 2×2 Meter  |  clear space of 2×2 meters
  • Die Zahlung der Kursgebühr erfolgt per Banküberweisung.  | We can only accept payment by bank transfer. International participants are kindly asked to make sure  upfront that international bank transfers are possible and can be arranged for. 

Haftungsausschluss

Diese Themenstunde beinhaltet auch praktische Elemente. Bitte sorgen Sie für einen Hindernis-freien Platz, bequeme Kleidung und angebrachtes, sicheres Schuhwerk.

Die RAD gGmbH übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Unfälle. Es liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden, die praktische Arbeit durch ein sicheres Umfeld und angemessene Bekleidung zu ermöglichen und nur jene Bewegungen auszuführen, welche sicher und unfallfrei möglich sind.

Disclaimer

This event contains some practical work. Please make sure that your  space is free of any obstacles, that you are wearing comfortable clothes and safe and sensible footwear. The RAD gGmbH does not assume any liability for accidents. It is the participants responsiblity to make sure that the practical components can be executed in a safe environment and manner and to only execute those movements, which are safe.

Foto

Eeva Suorlahti

Tänzer:innen (v.l.n.r.) | Dancers (from left to right) Clare Guss-West, Emmi Pennanen, Ben Keufler, Johanna Osmala, Kailey Kaba, Terhi Talo

 

Weitere Informationen

Anmeldung

Bitte nutzen Sie das unten stehende Anmeldeformular.

Please use the registration form at the end of the page.

Datum 5. Oktober 2021
Zeit 9:30 - 12:30 (MEZ)
Dozentin Clare Guss-West
Sprache Englisch
Plattform Zoom
Anerkannt als: 3 formelle CPD-Stunden
Anmeldeschluss 3. Oktober 2021
Foto Beitragsbild: Eeva Suorlahti