17 Mai 2020

München: Musikalität für Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer

München: Musikalität für Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer

In diesem praktischen Workshop erkunden und diskutieren Teilnehmerinnen und Teilnehmer die verschiedenen Interpretationen des Begriffes Musikalität, mit besonderem Augenmerk auf den Tanz, insbesondere das klassische Ballett. Unter Zuhilfenahme der eigenen, persönlichen Erfahrungen entdecken die TeilnehmerInnen, wie Musik das Erlernen von Tanztechnik und künstlerischem Ausdruck  durch Dynamik, Phrasierung und Intentionalität beeinflusst.

Kursziele:

  • Förderung des klugen, kreativen und ideenreichen Einsatzes von Musik durch ein verbessertes Verständnis, wie unser Konzept von Musikalität beeinflusst wird
  • Gesteigertes Bewusstsein, welche Rolle Musik im Erlernen und Lehren von Tanz spielt

Lernergebnisse:

Dieser Kurs vermittelt Ihnen:

  • Kenntnisse zu musikalischen Termini und Konzepten zum Unterrichten von Tanz und Bewegung
  • differenzierte Interpretationen des Begriffs „Musikalität“ und wie Sie diese in Ihrem tanzpädagogischen Alltag anwenden können
  • die Fähigkeit, Ihr Wissen und Verständnis von Musik und Musikalität in praktischen Lehr- und Lernsituationen anzuwenden

Empfohlene Vorbereitung:

  • Grundwissen Musiktheorie
  • Bitte bringen Sie eine Auswahl an Musikstücken mit, welche Sie üblicherweise in Ihrem Unterricht nutzen.

Weitere Informationen

Anmeldung

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an fortbildung@royalacademyofdance.de.

Bitte vermerken Sie folgende Angaben in Ihrer E-Mail:

  • Name
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • RAD-Mitgliedsnummer

Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit unseren Teilnahmebedingungen einverstanden:

Gebühr:
Mitglieder der RAD / Andere:
Halbtagespreis € 80,00 / € 90,00
Anmeldeschluss: 16. April 2020, 11 Uhr
Erstattung bei Rücktritt des Teilnehmers
Bei Rücktritt bis zum 16. April 2020 erstatten wir 90%. Bei Rücktritt zwischen dem 17. April – 30. April 2020 erstatten wir 75%. Bei Rücktritt nach dem 30. April 2020 erfolgen keine Rückerstattungen, ausgenommen Rücktritte aus nachweislich medizinischem Grund (ärztliches Attest ist in diesem Falle im Original einzureichen), zu 50%.
Veranstalter
Royal Academy of Dance gGmbH, Sitz: Berlin. AG Charlottenburg, HRB 103317, USt-IdNr.: DE250642212, GF: Ian Pogue.

Datum 17. Mai 2020
Zeit 10:00 - 14:00 Uhr
Dozentin Emily Koschyk
CPD Stunden 4 formelle/time-valued CPD Stunden
Ort München Pasing / Ballettpunkt München
Kurssprache Deutsch
Pianist n.n.