Ansprechpartner

…bei der Royal Academy of Dance gGmbH, Berlin, zuständig für Deutschland, Österreich und die Schweiz:

Horst Vollmer
National Director Germany, Austria and Switzerland
Geschäftsführer der RAD gGmbH
E-Mail: hvollmer@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-60

Zuständigkeiten: Leitung der RAD gGmbH. Direkter Ansprechpartner für die Themengebiete: Qualifizierung und Studienprogramme für Lehrer für künstlerischen Tanz sowie Anerkennung und Registrierung qualifzierter Lehrer für künstlerischen Tanz.

Markus Thiée
Assistent des Geschäftsführers & Examinations Officer
E-Mail: mthiee@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-61

Zuständigkeiten: Assistenz des Geschäftsführers. Direkter Ansprechpartner für die Prüfungs-Angebote der RAD gGmbH.

Astrid Neuhaus
Assistentin der Geschäftsführung & CBTS Officer
E-Mail: aneuhaus@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-63

Zuständigkeiten: Assistenz der Geschäftsführung. Direkte Ansprechpartnerin für das CBTS – Certificate in Ballet Teaching Studies.

Leonie Baker
Officer für Kommunikation und Prüfungsanmeldung Online
E-Mail: lbaker@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-62

Zuständigkeiten: Direkte Ansprechpartnerin für Kommunikation und Prüfungsanmeldung Online.

Soraya Bruno
Ballett Coach & PDPTC Officer
E-Mail: sbruno@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-60

Zuständigkeiten: Direkte Ansprechpartnerin für das PDPTC – Professional Dancers‘ Postgraduate Teaching Certificate.

Eva-Maria Mihan
Kurse, Fortbildungen & Events Officer
E-Mail: emihan@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-64

Zuständigkeiten: Direkte Ansprechpartnerin für die Organisation und Durchführung der Angebote der RAD gGmbH im Bereich Training, Fortbildungen und Events.

Monika Voss
E-Mail: mvoss@royalacademyofdance.de
Telefon: +49-(0)30-39 40 466-60

Sekretariat

Weitere Informationen:

Horst Vollmer: Seit Dezember 2001 tätig für die Royal Academy of Dance als Repräsentant für Deutschland und Österreich (seit 2006 als Geschäftsführer der Royal Academy of Dance gGmbH, Berlin), ab 2010 auch für die Schweiz. 2011 Ernennung zum National Director Germany, Austria, Switzerland.

Biografisches: Jahrgang 1962. Erste Seherfahrungen im Bühnentanz ab 1977 in Basel beim Basler Ballett unter der Leitung von Heinz Spoerli. Erste Veröffentlichungen ab 1981 für die Basler Zeitung. Gefördert durch Marianne Forster, Redakteurin der Zeitschrift des Schweizerischen Berufsverbandes für Tanz und Gymnastik, und ab 1984 durch Horst Koegler, Redakteur der Stuttgarter Zeitung.

Bis 2001 tätig als freier Journalist und Tanzkritiker für Zeitungen und Zeitschriften, unter anderem für: Basler Zeitung, Nordschweiz (Basel), Stuttgarter Zeitung, Weser-Kurier (Bremen), Tages-Anzeiger (Zürich), Salzburger Nachrichten, Frankfurter Rundschau, WAZ (Essen), Süddeutsche Zeitung, Die Welt, Tagesspiegel (Berlin), Berliner Zeitung, Tanz-Info, Ballett International, Tanz Aktuell, Ballett-Journal / Das Tanzarchiv, tanz-journal, Tanz Affiche (Österreich), Tanz und Gymnastik und Tanz der Dinge (Schweiz), Shinshokan Dance Magazine (Japan) und TanzNetz.de.

Ab 1988 Redakteur der Zeitschrift „Ballett Intern“ des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik e.V. 1988 Herausgeber und Mitautor des Ratgebers „Auf die Spitze getrieben. Tänzer werden – aber wie?“, Rowohlt. Fachbeiträge unter anderem für „Rowohlts Theaterlexikon“, Rowohlt 1992, und „International Dictionary of Ballet“, St. James Press 1993. Redakteur der Festschriften zum Deutschen Tanzpreis 1993 bis 2001.

Gutachter für den Bereich Bühnentanz an der Staatlichen Ballettschule Berlin 1993. Dramaturg des Balletts der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf-Duisburg 1995/96, Direktor: Heinz Spoerli.

Ehrenamtliches Engagement: Mitglied des Vorstands des Dachverbandes Tanz Deutschland 2010 bis 2012.

Markus Thiée: Seit Februar 2011 Assistent des Geschäftsführers der Royal Academy of Dance gGmbH und seit Herbst 2011 auch mit den Aufgaben als Examinations Officer betraut.